Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


07.08.2008

GKN will Kauf von Airbus-Werk in 2 Wochen abschließen - Bericht

PARIS (Dow Jones)--Der britische Luftfahrt- und Automobilzulieferer GKN plc rechnet in zwei Wochen damit, die Akquisition des Airbus-Werks Filton abzuschließen. Dies sagte der CEO des Londoner Unternehmens, Kevin Smith, wie am Donnerstag die französische Zeitung "Les Echos" berichtet. Bei EADS war zu dem Bericht keine Stellungnahme zu erhalten.

PARIS (Dow Jones)--Der britische Luftfahrt- und Automobilzulieferer GKN plc rechnet in zwei Wochen damit, die Akquisition des Airbus-Werks Filton abzuschließen. Dies sagte der CEO des Londoner Unternehmens, Kevin Smith, wie am Donnerstag die französische Zeitung "Les Echos" berichtet. Bei EADS war zu dem Bericht keine Stellungnahme zu erhalten.

Die EADS-Tochter verhandelt seit geraumer Zeit über den Verkauf des Werks an GKN. Der Verkauf auch von Produktionsstätten in Frankreich und Deutschland war dagegen gescheitert. Nur das Werk in Laupheim gibt der Flugzeughersteller an die Unternehmen Diehl und Thales ab.

Airbus mit Sitz in Toulouse ist ein Tochterunternehmen der European Aeronautic Defence and Space Co (EADS) mit Sitz in Amsterdam.

Webseiten: http://www.lesechos.fr/ http://www.gkn.com/ http://www.airbus.fr/ http://www.eads.com/ DJG/DJN/phf/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.