Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.2007

Großes Familientreffen

Zum ersten Mal öffnete sich die Compass-Gruppe einem größerem Kreis. Der Kongress "Business Convention" war eine gelungene Premiere.

Von Marzena Fiok

Die Compass-Gruppe (www.com putercompass.de) feierte in diesen Tagen eine echte Premiere: Gemeinsam mit ausgewählten Industriepartnern wurde in diesem Jahr zur "Business Convention" nach Fulda geladen. Damit hat die Gruppe erstmals in ihrer fast 20-jährigen Geschichte ausgewählte Industriepartner umfassend in die jährlich mehrfach stattfindenden Gesellschaftertagungen und Arbeitskreissitzungen eingebunden.

Über 140 leitende Mitarbeiter der 36 Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen Geschäftsführung, Einkauf, Service & Support und Paper-Output-Management folgten der Einladung - somit waren alle Mitgliedsunternehmen vertreten. Außerdem nutzen 13 Industriepartner, vertreten durch eine Mannschaft von insgesamt 58 Mitarbeitern, die Veranstaltung, um ihre Kunden zielgruppengerecht anzusprechen. Ein weiteres Novum: Geschäftsführer Dirk Henniges, ohnehin ein Mann, der Wert auf ein gutes Verhältnis zu den Medien legt, hatte erstmals die Türen auch für die Presse geöffnet.

Auf der Convention-Messe konnten sich die Teilnehmer an den Infoständen der Industriepartner über die neuen Trends informieren. Ein weiteres Highlight der Veranstaltung waren die zahlreichen Vorträge: So hielten HP, Samsung, Microsoft und Maxdata Informationen für die Zielgruppen "Geschäftsführer", "Einkaufsleiter", "Serviceleiter" und "Paper-Output-Spezialisten" bereit, am Nachmittag bedienten Referenten von FSC, IBM, Kyocera und Lexmark die unterschiedlichen Interessengruppen mit jeweils zwei fachspezifischen Themen.

Für die Geschäftsführer der Mitgliedsfirmen begann die Veranstaltung schon einen Tag früher mit einer Gesellschaftertagung. Den Abschluss bildeten das Compass-Forum und die internen Arbeitskreissitzungen am dritten Veranstaltungstag.

Geschäftsführer Dirk Henniges freute sich über den Erfolg der Convention Messe: "Mit der Veranstaltung unter dem Motto ‚One Team - One Spirit‘ bringen wir nicht nur den Geist in unserer Zusammenarbeit zum Ausdruck, sondern können unseren Mitgliedsunternehmen und Industriepartnern einen echten Mehrwert liefern. Von unseren Partnern aus der Industrie wurde eine solche Plattform wiederholt gewünscht."