Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

EMEA Go-to-Market Team

Günter Schiessl steigt in Ingram-Europaebene auf

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Bei Ingram Micro wird auf Europaebene kräftig umgebaut. Unter anderem soll Günter Schiessl künftig das Volume Vendor Engagement Team in Europa leiten.

Broadliner Ingram Micro hat einen Ausbau der europäischen Führungsebene angekündigt, im Ingram-Jargon "EMEA Go-to-Market Team" genannt. Die Führungsrolle soll dabei Jacek Murawski einnehmen, der die neue Rolle des Vice President, EMEA Vendor Engagement bekleidet.

Günter Schiessl wird im EMEA Go-to-Market Team bei Ingram Micro das Volume Vendor Engagement Team leiten.
Günter Schiessl wird im EMEA Go-to-Market Team bei Ingram Micro das Volume Vendor Engagement Team leiten.

Murawski kommt vom Cloud-Spezialisten Odin Automation, die 2015 von Ingram übernommen wurde. Er bringt neben seiner Tätigkeit bei dem Distributor auch Herstellererfahrung mit: So arbeite er als General Manager bei der polnischen Microsoft-Niederlassung, war als General Manager für das Osteuropageschäft von Dell verantwortlich und hatte führende Positionen bei SAP und Cisco inne.

Umbau der Europa-Spitze

Unter Murawski werden zwei Posten für das Value- und das Volume-Geschäft neu besetzt. Mit Günter Schiessl wird ein in der deutsch Distribution bekanntes Gesicht künftig das Volume Vendor Engagement Team EMEA leiten. Schiessl war drei Jahre als Geschäftsführer bei Tech Data tätig, bis er den Distributor 2010 überraschend verließ. Danach baute er mit Ecobility ein Unternehmen auf, das sich auf das Geschäft mit professionellen LED-Beleuchtungen spezialisiert hatte. Durch eine Kooperation mit Ingram kam Schiessl schließlich 2013 zu den Dornachern.

Schiessls Gegenpart im Value-Geschäft wird Jordi Muñoz sein. Er war vorher für das Value Business in Spanien verantwortlich.Tasneem Baldiwala, bisher für das Vendor Engagement in Europa verantwortlich, wird eine "neue Rolle" in der strategischen Planung auf Europaebene übernehmen und an Europachef Mark Snider berichten. Mark Chlebek, der bisher das Value Vendor Engagement Team EMEA geleitet hat, wird nun Executive Director EMEA Development.