Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.01.2008

HCI sieht nach Einstieg von GE gute Chancen für Hammonia

HAMBURG (Dow Jones)--Die HCI-Tochter Hammonia Reederei GmbH & Co KG bekommt einen neuen Anteilseigner. Der US-Konzern General Electric (GE) werde sich über seine Tochter GE Transportation Finance an der Reederei beteiligen, teilte die Hamburger HCI am Freitag mit.

HAMBURG (Dow Jones)--Die HCI-Tochter Hammonia Reederei GmbH & Co KG bekommt einen neuen Anteilseigner. Der US-Konzern General Electric (GE) werde sich über seine Tochter GE Transportation Finance an der Reederei beteiligen, teilte die Hamburger HCI am Freitag mit.

Für HCI habe das Engagement bei der Reederei große Bedeutung, hieß es. Aufgrund der neuen Partnerschaft werde HCI weitere positive Beiträge aus Hammonia erzielen können.

Die GE-Tochter erwerbe im Rahmen einer Kapitalerhöhung mit Bareinlagen 32% an der Reederei. Denselben Anteil halten künftig die bisherigen Eigner Peter Döhle Schiffahrts KG und HCI.

DJG/bam/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.