Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.01.2008 - 

Sapphire

HD3850-Karte für AGP

Nach der "Ultimate"-Version bringt Sapphire nun noch eine AGP-Variante seiner "HD3850"-Grafikkarte mit AMD-Radeon-3850-Chip auf den Markt. Alte Mainboards mit AGP-Schnittstelle können so mit aktueller Grafikpower aufgerüstet werden. Die Karte ist mit 512 MB GDDR3-Speicher ausgestattet und bietet 846 MHz Speicher- und 700 MHz GPU-Takt. Wie alle Grafikkarten der HD3000-Serie von AMD hat die Karte zwei Dual-Link-DVI-Schnittstellen (HDTV-Ausgabe mit HDCP möglich) und eine TV-Out-Schnittstelle.

Die AGP-Karte ist ab sofort erhältlich. Distributoren sind Actebis Peacock, API, Avnet, B.Com, COS, Devil, Ingram Micro, Tech Data und Wortmann. Der UVP liegt bei 199, der HEK bei 144 Euro.

BB

Info: www.sapphiretech.com/ge