Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.2010

Infineon-Aktie dreht nach Prognose zu 4Q ins Plus

21.09.2010
FRANKFURT (Dow Jones)--Die Aktie von Infineon ist nach Veröffentlichung von Prognosen für das vierte Quartal am Dienstagnachmittag angezogen. "Am Freitag gingen bereits Spekulationen um, Infineon könne sich positiver als bislang zum Ausblick äußern", sagt ein Händler. Dies habe die Aktie hoch getrieben, weshalb die nun getätigten Aussagen kurzfristig weitgehend eingepreist sein könnten. "Die Margenprojektionen sind gut, die Aktie könnte nun die 5-EUR-Zone in Angriff nehmen", sagt der Händler. Im Vorfeld der Zahlen tendierte der Titel deutlich im Minus, danach gewann sie bis zu 1,5%, gab das Gros der Aufschläge aber wieder ab. Um 17.17 tendiert die Aktie unveröändert bei 4,76 EUR.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Aktie von Infineon ist nach Veröffentlichung von Prognosen für das vierte Quartal am Dienstagnachmittag angezogen. "Am Freitag gingen bereits Spekulationen um, Infineon könne sich positiver als bislang zum Ausblick äußern", sagt ein Händler. Dies habe die Aktie hoch getrieben, weshalb die nun getätigten Aussagen kurzfristig weitgehend eingepreist sein könnten. "Die Margenprojektionen sind gut, die Aktie könnte nun die 5-EUR-Zone in Angriff nehmen", sagt der Händler. Im Vorfeld der Zahlen tendierte der Titel deutlich im Minus, danach gewann sie bis zu 1,5%, gab das Gros der Aufschläge aber wieder ab. Um 17.17 tendiert die Aktie unveröändert bei 4,76 EUR.

DJG/bek/raz

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.