Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.2008

Infineon-Aktionäre erstreiten Einsicht in interne Dokumente - FTD

HAMBURG (Dow Jones)--Infineon-Aktionäre in den USA haben im Streit mit dem Technologieunternehmen einen Etappensieg errungen: Sie dürfen Einsicht in interne Dokumente des Konzerns nehmen, wie aus einem Bericht der "Financial Times Deutschland" (FTD - Freitagausgabe) hervorgeht, die sich auf den Beschluss eines kalifornischen Gerichts vom 25. Januar beruft. Die Infineon Technologies AG bestätigte die Informationen laut FTD.

HAMBURG (Dow Jones)--Infineon-Aktionäre in den USA haben im Streit mit dem Technologieunternehmen einen Etappensieg errungen: Sie dürfen Einsicht in interne Dokumente des Konzerns nehmen, wie aus einem Bericht der "Financial Times Deutschland" (FTD - Freitagausgabe) hervorgeht, die sich auf den Beschluss eines kalifornischen Gerichts vom 25. Januar beruft. Die Infineon Technologies AG bestätigte die Informationen laut FTD.

Die Sammelklage betrifft Anleger, die zwischen dem 13. März 2000 und dem 19. Juli 2004 Infineon-Aktien gekauft haben. Die Aktionäre verdächtigen den Konzern, den Aktienkurs durch Kartellabsprachen für Speicherchippreise nach oben getrieben und den Kapitalmarkt entsprechend falsch informiert zu haben. Infineon hatte 2004 illegale Absprachen eingeräumt und einer Strafzahlung in Höhe von 160 Mio USD zugestimmt.

"Dieser Gerichtsbeschluss ist ein wichtiger Meilenstein", sagt Anwalt Andreas Tilp, der einen der Hauptkläger vertritt, laut FTD.

Webseiten: http://www.ftd.de http://www.infineon.com DJG/DJN/pia/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.