Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.08.2007

Infineon: BASF-Manager Sünner ersetzt Jentzsch im Aufsichtsrat

NEUBIBERG (Dow Jones)--Der BASF-Manager Eckart Sünner wird neues Mitglied des Aufsichtsrates der Infineon Technologies AG. Das ein Sprecher des Chipherstellers am Montag und bestätigte damit eine entsprechende Vorabmeldung der Zeitung "Handelsblatt". Sünner werde des Nachfolger des in der vergangenen Woche aus dem Aufsichtsgremium zurückgetretenen Dresdner-Bank-Vorstands Stefan Jentzsch. Jentzsch habe sein Mandat ohne Angaben von Gründen niedergelegt, so der Sprecher.

NEUBIBERG (Dow Jones)--Der BASF-Manager Eckart Sünner wird neues Mitglied des Aufsichtsrates der Infineon Technologies AG. Das ein Sprecher des Chipherstellers am Montag und bestätigte damit eine entsprechende Vorabmeldung der Zeitung "Handelsblatt". Sünner werde des Nachfolger des in der vergangenen Woche aus dem Aufsichtsgremium zurückgetretenen Dresdner-Bank-Vorstands Stefan Jentzsch. Jentzsch habe sein Mandat ohne Angaben von Gründen niedergelegt, so der Sprecher.

Mit der Ernennung Sünners stärkt Infineon offenbar die Comliance-Epertise im Aufsichtsrat. Sünner ist bei BASF als Leiter der Zentralabteilung Recht, Steuern und Versicherungen beschäftigt.

Webseite: http://www.infineon.com/

DJG/abe/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.