Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.2016 - 

Neue Hersteller bei ProAV und Digital Signage

Ingram Micro stellt DynaScan Technology und Hagor vor

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Auf der IM.Top 2016 stellt der Distributor seine neuen Herstellerpartner im Bereich Displays und Zubehör vor. Neben einem US-Hersteller für leuchtstarke LFDs ist auch ein Hersteller für Montage und Zubehör aus Bad Oeynhausen dabei.

Die Ingram Micro Distribution GmbH erweitert ihr ProAV und Digital Signage Portfolio. Der Broadliner und DynaScan Technology haben ihren europäischen Kooperationsvertrag ausgeweitet, so dass ab sofort die Videowände und High Brightness LC Displays der DS2-Reihe auch in Deutschland über den ITK-Distributor bezogen werden können. Sie wurden speziell für den professionellen Einsatz konzipiert und zeichnen sich durch ihre sehr hohe Lichtstärke aus.

Christine Peters, Senior Manager Displays & Digital Signage bei Ingram Micro, freut sich über die neuen Partner, die das Angebotsspektrum vervollständigen.
Christine Peters, Senior Manager Displays & Digital Signage bei Ingram Micro, freut sich über die neuen Partner, die das Angebotsspektrum vervollständigen.
Foto: Ingram Micro

Zudem können sich Fachhändler auf der IM.Top 2016 über die Hagor Multimedia-Halterungen informieren, die ebenfalls neu beim Münchner Distributor erhältlich sind. Made in Germany, entwickelt und produziert Hagor bereits seit 1996 eigene Produktlinien sowie Sonderlösungen. Auch der Münchner Distributor ist von der Qualität überzeugt und hat die Halterungslösungen für Digital Signage in sein Angebot aufgenommen.

Digital Signage im Fokus

Christine Peters, Senior Manager Displays & Digital Signage bei Ingram Micro, erklärt: "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit DynaScan Technology. Durch die innovativen und extrem leuchtstarken LCD-Lösungen für Profi-Anwendungen vervollständigen wir unser Digital Signage Portfolio. Damit gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Full Service Anbieter."

Auf der IM.Top 2016 können die Messebesucher die Produkte von DynaScan und Hagor live in Halle 3 erleben. Dort werden auch weitere wichtige Hersteller vertreten sein und ihre Produkte von Displays über Software zur Content-Erstellung bis hin zu Netzwerktechnik sowie Montage- und Verkabelungszubehör vorstellen. (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!