Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.2008

Investor-CEO spricht sich gegen MAN-Vertreter im Scania-AR aus

STOCKHOLM (Dow Jones)--Der Chief Executive Officer der Investor AB, Boerje Ekholm, hat sich indirekt gegen einen MAN-Vertreter im Aufsichtsrat des Nutzfahrzeugherstellers Scania ausgesprochen. Mit dem Repräsentanten eines Wettbewerbers im Board sei es "nahezu unmöglich" zu arbeiten, sagte Ekholm.

STOCKHOLM (Dow Jones)--Der Chief Executive Officer der Investor AB, Boerje Ekholm, hat sich indirekt gegen einen MAN-Vertreter im Aufsichtsrat des Nutzfahrzeugherstellers Scania ausgesprochen. Mit dem Repräsentanten eines Wettbewerbers im Board sei es "nahezu unmöglich" zu arbeiten, sagte Ekholm.

MAN hält etwa 16% der Stimmrechte und 13% am Kapital der Scania AB und ist damit nach VW und Investor drittgrößter Anteilseigner bei Scania.

DJG/DJN/pia/rio

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.