Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.2007

IPO/HFO Telecom verschiebt Börsengang und plant Zukäufe

12.06.2007
Von Rüdiger Schoß

Von Rüdiger Schoß

DOW JONES NEWSWIRES

HOF (Dow Jones)--Der fränkische Telekomdienstleister HFO Telecom hat seinen für das erste Halbjahr geplanten Börsengang auf unbestimmte Zeit verschoben. "Er wird sicher nicht mehr in diesem Jahr statt finden", sagte Unternehmenssprecher Rainer Krauß zu Dow Jones Newswires. Das Börsenumfeld sei für kleinere Werte ungünstig.

Das allgemeine Börsenumfeld erscheine für die großen DAX-Werte derzeit hervorragend, sagte Krauß: "Die kleineren Werte stehen jedoch nicht so im Fokus der Investoren, wie wir es uns wünschen würden." Das Unternehmen aus dem oberfränkischen Hof befinde sich nun in Gesprächen, die Zukäufe in einer Größenordnung ermöglichen sollen, um zu einem späteren Zeitpunkt den Börsengang in einem höheren Börsensegment als dem ursprünglich angepeilten Entry Standard zu ermöglichen.

-Von Rüdiger Schoß, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 203,

ruediger.schoss@dowjones.com

DJG/rso/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.