Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.2007

IPO/InVision: Sämtliche Aktien platziert und zugeteilt

RATINGEN (Dow Jones)--Beim Börsengang des Ratinger Softwareherstellers InVision sind sämtliche Aktien inklusive Mehrzuteilungsoption am unteren Ende der Spanne zu 32 EUR platziert und zugeteilt worden. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, gingen 89,7% der Anteilsscheine an institutionelle Investoren. Privatanleger erhielten 10,3% der insgesamt 1,077 Mio Titel. Ihre Orders seien einheitlich zu 80% berücksichtigt worden, hieß es.

RATINGEN (Dow Jones)--Beim Börsengang des Ratinger Softwareherstellers InVision sind sämtliche Aktien inklusive Mehrzuteilungsoption am unteren Ende der Spanne zu 32 EUR platziert und zugeteilt worden. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, gingen 89,7% der Anteilsscheine an institutionelle Investoren. Privatanleger erhielten 10,3% der insgesamt 1,077 Mio Titel. Ihre Orders seien einheitlich zu 80% berücksichtigt worden, hieß es.

Bei rund 34,5 Millionen Euro Emissionsvolumen fließen dem Hersteller von Personalverwaltungssoftware netto rund 21,5 Mio EUR zu. Die Zeichnungsspanne hatte 32 bis 38 EUR betragen. Am 18. Juni werden die Titel erstmals im Prime Standard gehandelt.

-Von Rüdiger Schoß, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 203,

ruediger.schoss@dowjones.com

DJG/rso/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.