Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.07.2007

IPO/Siemens VDO macht sich für Börsengang stark - BöZ

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Führungsspitze der Siemens VDO plädiert für einen Börsengang der zur Siemens AG gehörenden Automobilzuliefersparte. Die ganze Siemens wolle den Börsengang, sagte der Vorstandsvorsitzende des IPO-Kandidaten, Wolfgang Dehen, der "Börsen-Zeitung" (BöZ - Freitagausgabe).

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Führungsspitze der Siemens VDO plädiert für einen Börsengang der zur Siemens AG gehörenden Automobilzuliefersparte. Die ganze Siemens wolle den Börsengang, sagte der Vorstandsvorsitzende des IPO-Kandidaten, Wolfgang Dehen, der "Börsen-Zeitung" (BöZ - Freitagausgabe).

Dies gelte für Mitarbeiter, das Management und durchaus auch für viele Kunden. Ebenso wie Siemens-CEO Peter Löscher habe auch Dehen deutlich gemacht, dass nur bei ernsthaften und verbindlichen Übernahmeangeboten eine Prüfung der VDO-Bücher zugelassen werde, schreibt das Blatt. Die Continental AG hat Interesse an einer Übernahme von Siemens VDU und drängt den Siemens-Konzern öffentlich, die Option eines Verkaufs wahrzunehmen.

Marktteilnehmer betrachteten ein IPO von Siemens VDO als einen der attraktivsten Börsengänge in diesem Jahr, argumentierte Dehen. Eine angemessene Bewertung nannte er allerdings nicht. Zu der von einem UBS-Analysten genannten Spanne von 8,5 Mrd bis 11,3 Mrd EUR sagte der Manager dem Blatt: "Ich persönlich bin sehr ehrgeizig."

Nach wie vor gelte, dass Siemens zwischen 25% und 49% der VDO-Anteile platzieren werde. Das Unternehmen arbeite derzeit am Börsenprospekt. Einen Termin zum Einreichen bei der Finanzaufsicht gebe es noch nicht. Der IPO-Zielpunkt liege allerdings vor dem Ende des Geschäftsjahres - es läuft Ende September aus.

Webseite: http://www.boersen-zeitung.com/

DJG/bam/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.