Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.03.2010

Jenoptik will Kapital um bis zu 5.203.464 Aktien erhöhen

JENA (Dow Jones)--Die Jenoptik AG will ihr Grundkapital durch Ausgabe von bis zu 5.203.464 neue Inhaberaktien erhöhen. Der Vorstand habe beschlossen, das Grundkapital um bis zu rund 13,529 Mio EUR gegen Bareinlage zu erhöhen, teilte das TecDAX-Unternehmen am Dienstagabend weiter mit. Dabei werde das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen. Das Grundkapital werde mit der Kapitalerhöhung um bis zu rund 10% erhöht.

JENA (Dow Jones)--Die Jenoptik AG will ihr Grundkapital durch Ausgabe von bis zu 5.203.464 neue Inhaberaktien erhöhen. Der Vorstand habe beschlossen, das Grundkapital um bis zu rund 13,529 Mio EUR gegen Bareinlage zu erhöhen, teilte das TecDAX-Unternehmen am Dienstagabend weiter mit. Dabei werde das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen. Das Grundkapital werde mit der Kapitalerhöhung um bis zu rund 10% erhöht.

Der Emissionserlös hieraus soll neben der Finanzierung von Großaufträgen im Bereich Verkehrssicherheit auch für den Ausbau der globalen Präsenz, insbesondere des Lasergeschäfts in Asien und Nordamerika durch den Aufbau weiterer Laser-Applikationszentren verwendet werden, hieß es weiter. Außerdem sollen durch gezielte kleinere Akquisitionen die Profitabilität des Konzerns erhöht werden.

Die neuen Aktien sollen ab dem 1. Januar 2009 dividendenberechtigt sein und im Wege eines beschleunigten Platzierungsverfahrens, das am Berichtstag begann, Anlegern in Deutschland und im Ausland angeboten werden. Die bisherigen Großaktionäre ECE Industriebeteiligungen GmbH und VARIS Vermögensverwaltung GmbH beabsichtigten, sich ebenfalls an der Kapitalerhöhung zu beteiligen, hieß es ferner.

Wie der Jenoptik-Konzern weiter mitteilte, erhielt die Sparte Verkehrssicherheit einen Auftrag über mehr als 12 Mio EUR für Systeme und Anlagen zur Verkehrsüberwachung außerhalb Europas. Die Systeme und Anlagen sollen noch im laufenden Jahr ausgeliefert und installiert und damit 2010 vollständig umsatz- und ergebniswirksam werden.

Webseite: www.jenoptik.com DJG/mkl/kla

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.