Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.2006

Kommunikation und Entertainment

Dank integrierter Wireless-Technologie und Touch-Screen-Display sorgt der neue "604 WiFi" von Archos nicht nur für Entertainment, sondern ermöglicht auch Browsen, E-Mailen und den direkten Austausch von Daten über das Netzwerk.

Von Hans-Jürgen Humbert

Der "604 WiFi" sei der bislang einzige portable Multimedia-Player mit integrierter Wireless-Technologie, betont der Hersteller Archos. Damit könne sich der Anwender überall zum Browsen oder E-Mailen mit dem Internet verbinden oder das Gerät problemlos in ein kabelloses, Wi-Fi-fähiges Heimnetzwerk integrieren. Als Browser und zum E-Mailen ist die Software von Opera integriert.

Der 604 WiFi ist ein Modell der neuen Generation 4. Es verfügt über eine 30 GB große Festplatte, die laut Herstellerangaben jeweils Platz für 85 Spielfilme, 130 Stunden Fernsehprogramm, 300.000 Fotos oder 15.000 Songs bietet. Der 604 WiFi besitzt ein 4,3 Zoll großes, farbiges Touchscreen-LC-Display mit 16 Millionen Farben. Mit einer optional erhältlichen DVR-Station (Digital Video Recording) wird aus dem 604 WiFi ein tragbarer Videorekorder, der es erlaubt, Filme oder Fernsehprogramme automatisch und direkt vom Fernseher, DVD-Player oder einer Settop-Box aufzunehmen. Die Wiedergabe der aufgezeichneten Sendungen kann dank der DVR-Station auf dem heimischen Fernseher erfolgen.

Im MP3-Modus können auf dem Display sowohl Titel und Interpret als auch das Album mit dem entsprechenden Cover angezeigt werden.