Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.10.2007 - 

Netgear: ProSafe Dual WAN Gigabit Firewall FVS336G

Komplette Sicherheit für KMUs

Die ProSafe Dual WAN Gigabit Firewall "FVS336G" von Netgear verfügt über zwei Gigabit-WAN-Ports und unterstützt gleichzeitig bis zu 10 SSL- und 25 simultane IPSec-Tunnel.

Von Dr. Thomas Hafen

Die Appliance "FVS336G" ist als Komplett-Sicherheitslösung für kleinere Unternehmen gedacht. Sie bietet zwei Gigabit-WAN- (Wide Area Network) und vier Gigabit-LAN-Ports. Als NAT-Router (Network Address Translation) kann sie bis zu 253 Anwendern Zugang zum Internet gewähren. Die WAN-Ports unterstützen Load Balancing und Auto-Failover. Eine integrierte Firewall mit Stateful Packet Inspection (SPI) und Intrusion Detection soll vor Denial-of-Service-Attacken schützen.

Foto: xyz xyz

Das Gerät kann bis zu 25 IPSec-VPN-Tunnel und bis zu 10 SSL-VPN-Tunnel gleichzeitig managen. Für die Verschlüsselung stehen DES, 3-DES, und AES zur Verfügung. Installation und Administration erfolgen über eine Browser-basierte Weboberfläche. Das Gerät ist außerdem SNMP-fähig (Simple Network Management Protocol) und lässt sich über SSL remote verwalten. Die FVS336G ist ab sofort bei Actebis Peacock, b.com, COS, Ingram Micro, NT plus und Tech Data erhältlich. Der UVP liegt bei 315 Euro.

Kurz gefasst

Hersteller:Netgear

www.netgear.de

Produkt: Appliance FVS336G

Produktgruppe:Sicherheits-lösungen

Verfügbarkeit: ab sofort

Preis: 315 Euro (UVP)

+ fünf Funktionen in einem Gerät

+ SSL- und IPSec-VPN

- relativ kleine Anzahl paralleler Tunnel möglich

Meine Meinung: Das Gerät deckt die Kommunikations- und Sicherheitsanforderungen kleiner Unternehmen weitgehend ab.