Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.2011

Kontron erzielt im ersten Quartal Umsatz- und Gewinnsprung

27.04.2011
MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Kleinstcomputerhersteller Kontron hat seinen Umsatz im ersten Quartal kräftig gesteigert und auch deutlich mehr verdient. Wie das TecDAX-Unternehmen am Mittwoch mitteilte, kletterte das Nettoergebnis auf 5,2 Mio EUR nach 1,9 Mio EUR im Vorjahreszeitraum. Das EBIT stieg auf 7,4 (Vorjahr: 2,7) Mio EUR.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Kleinstcomputerhersteller Kontron hat seinen Umsatz im ersten Quartal kräftig gesteigert und auch deutlich mehr verdient. Wie das TecDAX-Unternehmen am Mittwoch mitteilte, kletterte das Nettoergebnis auf 5,2 Mio EUR nach 1,9 Mio EUR im Vorjahreszeitraum. Das EBIT stieg auf 7,4 (Vorjahr: 2,7) Mio EUR.

Wegen guter Nachfrage verzeichnete die Kontron AG einen Umsatzsprung um ein Drittel auf 130 Mio EUR. Das sind 5 Mio EUR mehr als die von Dow Jones Newswires befragten Analysten im Mittel erwartet hatten. Beim EBIT blieb Kontron allerdings hinter den Erwartungen zurück.

Wegen der wachsenden Nachfrage und eines hohen Auftragsbestandes von 464 (314) Mio EUR rechnet das Unternehmen aus Eching bei München auch in den nächsten Monaten mit einer "dynamischen" Geschäftsentwicklung. Für 2011 rechnet Kontron weiter mit einem Umsatz von rund 550 Mio EUR bei einer EBIT-Marge von 8% bis 9%.

DJG/kla/rio

Copyright (c) 2011 Dow Jones & Company, Inc.