Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Lagardere will EADS-Anteil bis 2010 halten - Les Echos

13.09.2007
PARIS (Dow Jones)--Der Medien- und Rüstungskonzern Lagardere SCA will seine Beteiligung an der European Aeronautic Defence and Space NV (EADS) bis mindestens 2010 halten. Dies sagte Lagardere-CEO Arnaud Lagardere am Donnerstag in einem Gespräch mit der französischen Tageszeitung "Les Echos". "Derzeit haben wir 12,5% und wir haben nicht geplant, weniger als 7,5% zu besitzen", so Lagardere weiter.

PARIS (Dow Jones)--Der Medien- und Rüstungskonzern Lagardere SCA will seine Beteiligung an der European Aeronautic Defence and Space NV (EADS) bis mindestens 2010 halten. Dies sagte Lagardere-CEO Arnaud Lagardere am Donnerstag in einem Gespräch mit der französischen Tageszeitung "Les Echos". "Derzeit haben wir 12,5% und wir haben nicht geplant, weniger als 7,5% zu besitzen", so Lagardere weiter.

"Unsere Aktionärspflicht ist, das Unternehmen bis mindestens nach der Umsetzung der Restrukturierung zu unterstützen. Dieser Umbau soll bis 2010 gehen", fügte er hinzu. Ein möglicher Zusammenschluss der beiden französischen Konzerne Thales und Safran, wie es die Regierung bevorzugen soll, dürfte sich laut Lagardere auf die Perspektiven von EADS auswirken. Dann könnte der Wettbewerb mit Boeing im Rüstungsbereich schwerer werden.

Webseiten: http://www.lesechos.fr

http://www.eads.com

DJG/cbr/pia

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.