Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.02.2007

Lenovo stattet Formel-1-Team aus

05.02.2007

Mit der Enthüllung des neuen Rennwagens "FW29", den die beiden Fahrer des AT&T-Williams-Teams Nico Rosberg und Alexander Wurz die Saison über steuern werden, gab Lenovo vergangene Woche bekannt, als einer der Top-Sponsoren des Formel-1-Teams aufzutreten.

Das Williams-Team wird Lenovo-Produkte in verschiedenen Bereichen einsetzen. So wird ein Notebook am Startvorgang der Formel-1-Rennwagen, vor allen bei Rennen, Trainings oder Testfahrten beteiligt sein. Techniker werden PCs bei der Fahrzeugentwicklung und bei Tests einsetzen. Zusätzlich sollen sie die Fahrer während des Rennens und bei Analysen unterstützen. Auch für alle organisatorischen Backoffice-Aufgaben stehen AT&T Williams Lenovo-Geräte zur Verfügung.

"Die Formel 1 bietet eine aufregende Plattform, um weltweit Aufmerksamkeit zu gewinnen und um unsere Produkte und deren Zuverlässigkeit in einem Umfeld unter Beweis zu stellen, in dem Spitzentechnologie eine bedeutende Rolle spielt", kommentierte Deepak Advani, Senior Vice President und Chief Marketing Officer bei Lenovo, den Einstieg in das Renngeschehen. Beate Wöhe