Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.04.2010

LG Electronics übertrifft mit 1Q-Ergebnis die Erwartungen

SEOUL (Dow Jones)--Der südkoreanische Elektronikkonzern LG Electronics hat im ersten Quartal unter anderem aufgrund einer deutlichen Erholung bei seiner Flachbildschirmsparte mehr verdient und zeigt sich für das zweite Quartal optimistisch. Wie der drittgrößte Handyhersteller der Welt nach Nokia und Samsung am Mittwoch mitteilte, kletterte der Nettogewinn im Ende März beendeten Quartal auf 674,6 Mrd KRW (umgerechnet 604 Mio USD), verglichen mit einem Verlust von 199,9 Mrd KRW im Vorjahr. Sieben von Dow Jones Newswires befrage Analysten hatten im Schnitt mit 452,7 Mrd KRW gerechnet.

SEOUL (Dow Jones)--Der südkoreanische Elektronikkonzern LG Electronics hat im ersten Quartal unter anderem aufgrund einer deutlichen Erholung bei seiner Flachbildschirmsparte mehr verdient und zeigt sich für das zweite Quartal optimistisch. Wie der drittgrößte Handyhersteller der Welt nach Nokia und Samsung am Mittwoch mitteilte, kletterte der Nettogewinn im Ende März beendeten Quartal auf 674,6 Mrd KRW (umgerechnet 604 Mio USD), verglichen mit einem Verlust von 199,9 Mrd KRW im Vorjahr. Sieben von Dow Jones Newswires befrage Analysten hatten im Schnitt mit 452,7 Mrd KRW gerechnet.

Das operative Ergebnis stieg um 2,6% auf 529,4 (Vorjahr: 515,9) Mrd KRW, während der Umsatz um 3,7% auf 13,7 (13,2) Bill KRW zulegte.

Mit Blick auf das zweite Quartal rechnet der Konzern mit einem wachsenden Geschäft, gestützt von einer weltweiten Wirtschaftserholung und der bevorstehenden Hochsaison für das Geschäft mit Klimaanlagen. Auch das Geschäft mit Mobiltelefonen und Flachbildschirmen soll anziehen.

Wie die LG Electronics Inc aus Seoul weiter mitteilte, hat das Unternehmen im ersten Quartal 27,1 Mio Mobiltelefone verkauft. Zum Vergleich: Im Vorquartal waren es 33,9 Mio Einheiten.

Webseite: www.lg.com -Von Jung-Ah Lee, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ebb/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.