Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.10.2007

MAN erhöht Prognose für Auftragseingang 2007

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN hat nach einem Ergebnizuwachs im dritten Quartal seine Ziele für das laufende Jahr bekräftigt bzw konkretisiert, ist aber für den Auftragseingang nunmehr deutlich optimistischer. Im Gesamtjahr 2007 rechne MAN nun mit einem Zuwachs beim Auftragseingang von über 10%, teilte der Münchener DAX-Konzern am Mittwoch mit. Bislang hatte MAN ein Auftragsplus von rund 5% in Aussicht gestellt.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN hat nach einem Ergebnizuwachs im dritten Quartal seine Ziele für das laufende Jahr bekräftigt bzw konkretisiert, ist aber für den Auftragseingang nunmehr deutlich optimistischer. Im Gesamtjahr 2007 rechne MAN nun mit einem Zuwachs beim Auftragseingang von über 10%, teilte der Münchener DAX-Konzern am Mittwoch mit. Bislang hatte MAN ein Auftragsplus von rund 5% in Aussicht gestellt.

Der Umsatz soll im laufenden Jahr auf 15 (Vj 13,05) Mrd EUR steigen. Dies würde einem Plus von 14,9% entsprechen, während MAN bislang eine Verbesserung um über 10% angekündigt hatte. Die Umsatzrendite soll im laufenden Jahr auf dem Niveau der ersten neun Monate von 10,7% (Vj 8,7%) liegen, nachdem MAN bisher "knapp über 10%" in Aussicht gestellt hatte.

Webseite: http://www.man.eu -Von Rolf Neumann, Dow Jones Newswires, +49 (0)89 5521 4031, rolf.neumann@dowjones.com DJG/rne/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.