Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.2008

MAN sieht Chance für Markteintritt in Südamerika mit VW

MOSKAU (Dow Jones)--Der Vorstandsvorsitzende der MAN AG hält einen Marktzutritt des Nutzfahrzeugherstellers im Zuge einer Kooperation mit Volkswagen für möglich. Entsprechend äußerte sich Hakan Samuelsson am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Moskau. Er bestätigte Gespräche mit dem Wolfsburger Konzern über eine Zusammenarbeit bei Motoren.

MOSKAU (Dow Jones)--Der Vorstandsvorsitzende der MAN AG hält einen Marktzutritt des Nutzfahrzeugherstellers im Zuge einer Kooperation mit Volkswagen für möglich. Entsprechend äußerte sich Hakan Samuelsson am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Moskau. Er bestätigte Gespräche mit dem Wolfsburger Konzern über eine Zusammenarbeit bei Motoren.

Ansonsten wollte sich Samuelsson nicht weiter zu der von Beobachtern erwarteten Dreierallianz zwischen MAN, Scania und Volkswagen äußern. Er wiederholte lediglich seine früheren Aussagen, dass es in dieser Frage keinen Zeitdruck gebe und der Konzern mit seiner Struktur die langfristige Ziele erfüllen könne. "Langfristig wollen wir ein größeres und internationaleres Lkw-Geschäft", so Samuelsson.

Webseite: http://www.man.eu/ Von Christoph Baeuchle, Dow Jones Newswires; +49 (0)711 - 2287 412, christoph.baeuchle@dowjones.com DJG/cba/rio

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.