Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.08.2006

Marken, die keiner vergisst

Unsere Schwesterpublikation "PC Welt" führte zum 13. Mal die "Brand Awareness 2006"-Studie durch. 17.000 Endverbraucher haben 301 IT- und CE-Hersteller sowie deren Produkte bewertet.

Von Beate Wöhe

Obwohl Brother und Xerox seit Jahren keine reinen Tintenstrahldrucker mehr produzieren, sind beide Namen immer noch in den Köpfen der Endkunden verankert. Eine andere Erklärung wäre, dass manche Endkunden auch einen Multifunktionsdrucker in die Kategorie der Tintenstrahldrucker einreihen. Reine Tintenstrahldrucker finden überwiegend nur noch bei ambitionierten Digitalfotografen den Weg ins Wohnzimmer oder ins Büro.

Bei den Multifunktionsgeräten verhält sich die Markenbekanntheit gegensätzlich zum Preisgefüge. Je teurer die Geräte sind, umso weiter hinten ist die Marke in der Gunst der Verbraucher angesiedelt.

Lesen Sie im nächsten Teil der Studie: ISDN/DSL-Hardware und Mäuse/Tastaturen.