Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.01.2014 - 

Weiterhin nur begrenzter Testlauf

Media-Saturn: Keine bundesweite Zusammenarbeit mit MyTaxi

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Anders als heute Morgen von ChannelPartner - und vielen anderen Medien - berichtet, weitet Media Markt die Same-Day-Delivery mit MyTaxi nicht deutschlandweit aus. Eine Unternehmenssprecherin von Media-Saturn dementierte die Nachricht und erklärte, dass es sich weiterhin nur um einen Testlauf für stationäre Kunden in Hamburg handele.
Kein MyTaxi - das gilt auch weiterhin für die meisten Media Markt Standorte in Deutschland
Kein MyTaxi - das gilt auch weiterhin für die meisten Media Markt Standorte in Deutschland

So leicht können Missverständnisse entstehen: "Wir haben die Pilotphase mit Media Markt in Hamburg abgeschlossen und werden im Februar MyTaxi Delivery deutschlandweit starten", erklärte MyTaxi-Chef Sven Külper am Wochenende im Interview mit der Wirtschaftswoche. Für ChannelPartner und viele andere Medien war daraufhin klar, dass ab Februar nicht nur die zwei Pilot-Märkte in Hamburg die Expresslieferung mit MyTaxi anbieten würden, sondern Media Markt- und Saturn-Standorte bundesweit.

Alles falsch, dementierte nun eine Unternehmenssprecherin von Media-Saturn gegenüber ChannelPartner: Die Zusammenarbeit mit MyTaxi betreffe weiterhin nur Media Markt Hamburg. Von den zwei Pilot-Märkten in den Stadtteilen Altona und Nedderfeld sei die Kooperation aber immerhin auf sämtliche Standorte in Hamburg ausgeweitet worden. Zwar komme der Service bei den Kunden sehr gut an und habe Media-Saturn das Thema Same-Day-Delivery auch grundsätzlich auf dem Radar. Doch sei eine Entscheidung darüber, ob und wann die Lieferoption bundesweit angeboten werde - und mit welchem Delivery-Anbieter der Retailer dann zusammenarbeite - noch nicht gefallen.

Eine nicht unerhebliche Rolle spielt dabei übrigens wieder einmal die dezentrale Unternehmensaufstellung von Media-Saturn. Bei dem Testlauf mit MyTaxi handelt es sich um eine Initiative der lokalen Marktgeschäftsführer - und nicht der MSH-Zentrale in Ingolstadt. Wie die Unternehmenssprecherin erklärte, werde die Expresszustellung mittels MyTaxi daher auch nicht über den zentralen Onlineshop unter Mediamarkt.de angeboten, sondern ausschließlich in den Märkten. Anders als bislang dargestellt, geht es bei der Kooperation also nicht um die Same-Day-Lieferung von Online-Bestellungen, sondern um den Nach-Hause-Transport von stationären Einkäufen. Damit nimmt das Zustell-Pilotprojekt auch strategisch eine deutlich geringere Rolle ein, als bisher angenommen.

Fehlannahme oder Fehlinformation?

Offensichtlich waren es also die Medien, die im Fall Media Markt/MyTaxi an eine deutlich aufregendere Geschichte glauben wollten, als es tatsächlich der Fall ist - und wofür sich ChannelPartner an dieser Stelle auch ausdrücklich entschuldigen möchte. Offen bleibt allerdings, inwiefern MyTaxi für die Fehlinterpretation der Medien mitverantwortlich ist. Immerhin ist Same-Day-Delivery ein stark positiv besetztes Zukunftsthema und steht MyTaxi auch in dieser Hinsicht unter einem sich verschärfenden internationalen Wettbewerb, u.a. mit dem amerikanischen Hype-Startup Uber.

Zugutehalten muss man MyTaxi allerdings, dass sich Levin von Bothmer, Head of Media and Instant Delivery bei MyTaxi, im Gespräch mit Location Insider (das ebenfalls der Autor dieses Artikels führte) immerhin etwas präziser gab, als sein Chef im WiWo-Interview. So erklärt von Bothmer: "Nach der Pilotphase im Herbst, haben wir das Projekt "Instant Delivery" auf alle Media Märkte in Hamburg und seit Dezember auch auf Saturn ausgeweitet, da die Nachfrage der Märkte da war. Darüber hinaus ist Media Markt Wien ebenso live und Warschau in der Vorbereitung." Nach deutschlandweitem Roll-out klingt das in der Tat nicht.

Um die Angelegenheit allerdings weiter zu verwirren, dementiert Media-Saturn auch die Aussage von Bothmers in Teilen. So sei die Kooperation mit MyTaxi derzeit ausschließlich ein Media Markt-Projekt. Zudem wisse man nichts über eine Zusammenarbeit von Media Markt Wien mit MyTaxi. Die über den österreichischen Onlineshop angebotene taggleiche Lieferung werde mit den Standard-Logistikpartner von Media Markt Österreich - und nicht mit MyTaxi - umgesetzt. (mh)

Newsletter 'E-Commerce & Retail' bestellen!