Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.2008

Motorola stellt Handyproduktion in Singapur ein

SINGAPUR (Dow Jones)--Die Motorola Inc will ihre Handyproduktion in Singapur bis Ende 2008 einstellen. Wie das Unternehmen aus Schaumburg im US-Bundesstaat Illinois am Donnerstag mitteilte, sind von der Maßnahme 700 Mitarbeiter betroffen. Die geplante Produktionsschließung gehe auf die strategische Überprüfung der Geschäftsbereiche zurück.

SINGAPUR (Dow Jones)--Die Motorola Inc will ihre Handyproduktion in Singapur bis Ende 2008 einstellen. Wie das Unternehmen aus Schaumburg im US-Bundesstaat Illinois am Donnerstag mitteilte, sind von der Maßnahme 700 Mitarbeiter betroffen. Die geplante Produktionsschließung gehe auf die strategische Überprüfung der Geschäftsbereiche zurück.

Nach dem Stellenabbau werde der US-Konzern noch 1.700 Mitarbeiter in dem Land beschäftigen. Die Produktion soll nun schrittweise aus Singapur in andere Werke von Motorola weltweit verlagert werden.

Der US-Telekommunikationskonzern hatte vor einigen Tagen die Aufspaltung in zwei unabhängige Unternehmen angekündigt. Die Abspaltung der Mobiltelefonsparte solle im Laufe des Jahres 2009 abgeschlossen werden. Die schon seit längerem diskutierte Aufspaltung solle über die Vergabe von Aktien an die Aktionäre erfolgen, die dann Anteile an beiden Unternehmen besitzen sollen. Motorola erklärte, die Trennung ermögliche eine größere Flexibilität und besser zugeschnittene Finanzstrukturen.

Webseite: http://www.motorola.com -Von Se Young Lee, Dow Jones Newswires; + 49 (0)69 - 29 725 103 unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/kla/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.