Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Samsung SSD

Setzen Sie auf starke Performance, Energieeffizienz und Zuverlässigkeit - mit der Samsung V-NAND-Speichertechnologie.
14.07.2015 - 

2-TB SSD

Noch mehr Platz für sichere Datenablage

14.07.2015
Von Stefan Gneiting
Samsung erweitert sein SSD-Portfolio um zwei Modelle für den SATA-Anschluss, die beide eine Speicherkapazität von 2 TB haben.

Mit zwei 2-TB-Modellen ergänzt Samsung die ohnehin schon große Produktpalette seiner SSD-Serien 850 PRO und 850 EVO. Beide neuen Modelle nutzen die 3D V-NAND Technologie mit zylindrischen, mehrlagigen Strukturen und erlauben an der SATA-III-Schnittstelle Übertragungsraten von bis zu 6 Gb/s.

Mit den Produktneuheiten richtet sich der Hersteller an Nutzer, die einen sehr hohen Speicherbedarf haben, den die bisherigen EVO-Modelle mit 120 GB, 250 GB, 500 GB und 1 TB bzw. die PRO-Modelle mit 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB nicht abdecken können. "Die Verdopplung der maximalen Speicherkapazität auf 2 TB ist ein wichtiger Schritt in der Weiterentwicklung unserer SSD-Technologie und zeigt, wohin die Entwicklung in diesem Bereich gehen wird. Durch das gesteigerte Speichervolumen haben unsere Kunden die Möglichkeit, besonders große Dateien ohne Probleme zu speichern und zu bearbeiten, wie etwa UHD-Inhalte", sagt Frank Kalisch, Director IT Storage Samsung Electronics GmbH.

Samsung rüstet beide SSD-Serien mit einer Hardware-Verschlüsselung nach AES mit einer Schlüssellänge von 256 Bit aus. Sie unterstützen außerdem die Standards Microsoft eDrive und TCG/Opal 2.0. Zudem hält die "Dynamic Thermal Guard"-Funktion die SSDs stets im optimalen Temperaturbereich und verhindert so einen möglichen Datenverlust durch Überhitzung.

Die sequentielle Leseleistung der SSD 850 PRO erreicht bis zu 550 MB/s, die Schreibleistung bis zu 520 MB/s. Die zufällige Leseleistung beträgt bis zu 100.000 Input/Output-Operationen pro Sekunde (IOPS), die Schreibgeschwindigkeit bis zu 90.000 IOPS. Dank der "Device Sleep"-Funktion ist die 850 PRO mit nur zwei Milliwatt sehr energiesparend, was sich vor allem in Unternehmen mit sehr vielen PCs positiv auf der Stromrechnung bemerkbar macht. Samsung bietet für die SSD eine zehnjährige Garantie bei 300 TB TBW (to be written). Die neue 850 PRO-Variante mit einer Speicherkapazität von 2 TB soll voraussichtlich ab Anfang August 2015 zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 1.049,99 € in den Handel kommen.

Bereits wenige Wochen vorher wird die Samsung-SSD 850 EVO mit 2 TB in den Handel kommen. Sie ist mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 869,99 € etwas preiswerter. Die 850 EVO erzielt sequenzielle Lesegeschwindigkeiten von bis zu 540 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s. Mit der TurboWrite-Technologie schafft die SSD eine zufällige Schreibleistung von bis zu 90.000 IOPS. Samsung gewährt eine fünfjährige Garantie bei 150 TB TBW.