Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.2008

Nokia will Forschung und Entwicklung umstrukturieren

NOKIA (Dow Jones)--Die Nokia Corp will Teile ihrer Geschäftsbereiche umstrukturieren. Davon könnten mehrere hundert Beschäftigte betroffen sein, sagte Unternehmenssprecherin Arja Suominen am Dienstag. Die Geschäftsbereiche würden an die Strategie angepasst, um langfristig die Wettbewerbsfähigkeit von Nokia zu erhalten. Für so viele Beschäftigte wie möglich sollen neue Positionen innerhalb des Unternehmens gefunden werden.

NOKIA (Dow Jones)--Die Nokia Corp will Teile ihrer Geschäftsbereiche umstrukturieren. Davon könnten mehrere hundert Beschäftigte betroffen sein, sagte Unternehmenssprecherin Arja Suominen am Dienstag. Die Geschäftsbereiche würden an die Strategie angepasst, um langfristig die Wettbewerbsfähigkeit von Nokia zu erhalten. Für so viele Beschäftigte wie möglich sollen neue Positionen innerhalb des Unternehmens gefunden werden.

Dem Konzern zufolge sind bis zu 450 Arbeitsplätze im Bereich "Märkte" und rund 130 Positionen in der Sparte "Forschung und Entwicklung" von den strategischen Neuerungen betroffen. Der finnische Handybauer beschäftigt weltweit rund 60.000 Mitarbeiter, davon arbeiten 17.000 in der Forschung und Entwicklung.

Webseite: http://www.nokia.com - Von Adam Ewing, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/pal/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.