Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.01.2015 - 

Philips Moda 2

Philips-Monitor mit hohem Ästhetikfaktor

Arnd Westerdorf ist freier Journalist in Düsseldorf.
Der Zweitname des neuen 27-Zoll-Displays Philips 275C5QHAW - Moda 2 - deutet es an: Hier zählen die sinnlichen Vorzüge in punkto Optik, Bild- und Tonqualität. Und das ohne störenden Kabelsalat.

Philips-Lizenzpartner MMD hat fast zeitgleich mit dem Modell Philips 272P4APJKHB ein weiteres, aber anders konzipiertes 27-Zoll-Display auf den Markt gebracht. Während das erstgenannte Gerätemodell vor allem für professionelle Anwender aus Bereichen wie Grafik und Druckvorstufe gedacht ist, richtet sich das Display Philips Moda 2 eher zu privaten Zwecken an Genussmenschen.

Philips Moda 2 / 275C5QHAW: Inklusive MHL-Anschluss für mobile Geräte.
Philips Moda 2 / 275C5QHAW: Inklusive MHL-Anschluss für mobile Geräte.
Foto: MMD/Philips

Das auch unter der Artikelbezeichnung Philips 275C5QHAW firmierende Produkt hat ein 68,8 Zentimeter großes IPS-Panel (In-plane switching) und eine W-LED-Hintergrundbeleuchtung (White Light-Emitting Diode). Der Bildschirm verfügt über eine Full-HD-Auflösung (High Definition) von 1.920 mal 1.080 Bildpunkten, eine Bildhelligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter und einen Kontrast von 1000:1.

Die Reaktionszeit beträgt 14 Millisekunden (typisch) beziehungsweise 5 ms (Gray-to-Gray), und die Farbdarstellung unterstützt 16,7 Millionen Farben. Die Blickwinkel betragen 178 Grad vertikal und horizontal. Bei dem neuen Display betont MMD die sinnlichen Vorzüge.

Neben der Bildqualität hebt der Hersteller das elegante Gehäusedesign mit besonders schmalem Rahmen, bündigem Edge-to-Edge-Glas und glänzend weißer Oberfläche hervor. Die Geräteausstattung erzänzen zwei sieben Watt tönende Surround-Lautsprecher und Schnittstellen wie Bluetooth, HDMI (High Definition Multimedia Interface), MHL-HDMI (Mobile High-Definition Link) und VGA (Video Graphics Array). In diesem Zusammenhang spricht Thomas Schade, Vice President EMEA bei MMD, nicht nur von kabelloser Konnektivität, sondern auch von einem „echten Hingucker“: „Anwender können sich außerdem auf hochqualitative Betrachtungs- und Hörerlebnisse freuen, und das mit nur einem Gerät.“

Der Hersteller empfiehlt für das Wohnzimmer-Display Philips 275C5QHAW alias Philips Moda 2 einen Verkaufspreis um die 349 EUR. Das Informationsportal IT-Scope verzeichnet für das Gerätemodell Händlereinkaufspreise zwischen rund 281 und 295 Euro netto; der Straßenpreis beginnt bei 352 Euro brutto.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!