Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.2008

Preise für Telekom-Service in Deutschland gesunken

WIESBADEN (Dow Jones)--Die Preise für Dienstleistungen von Telekommunikationsanbietern sind im Februar aus Sicht der privaten Verbraucher im Vergleich mit dem Vorjahr um 2,7% gesunken. Wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte, sanken die Kosten im Vergleich zum Vormonat um 0,3%. Die Statistiker erklärten, dass mit dem Berichtsmonat Februar 2008 erstmals die Ergebnisse der Neuberechnung des Verbraucherpreisindex für Telekomdienstleistungen auf der neuen Basis 2005 veröffentlicht werden.

WIESBADEN (Dow Jones)--Die Preise für Dienstleistungen von Telekommunikationsanbietern sind im Februar aus Sicht der privaten Verbraucher im Vergleich mit dem Vorjahr um 2,7% gesunken. Wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte, sanken die Kosten im Vergleich zum Vormonat um 0,3%. Die Statistiker erklärten, dass mit dem Berichtsmonat Februar 2008 erstmals die Ergebnisse der Neuberechnung des Verbraucherpreisindex für Telekomdienstleistungen auf der neuen Basis 2005 veröffentlicht werden.

Bei der Überarbeitung der Berechnungsgrundlage sei den Änderungen der Leistungs- und Verbrauchsstrukturen des Telekommunikationssektors Rechnung getragen worden. Der Index gliedert sich nun in die Bereiche Festnetz/Internet und Mobilfunk. Ein getrennter Nachweis für das Telefonieren im Festnetz und die Internet-Nutzung sei aufgrund der zunehmenden Verschmelzung dieser beiden Bereiche nicht mehr möglich.

Die Preise für die Festnetz- und Internet-Nutzung fielen im Februar 2008 im Vergleich zum Vorjahr um 2,9%. Gegenüber dem Vormonat sanken die Preise hier um 0,3%. Im Februar 2008 lagen die Preise für das Mobiltelefonieren um 2,1% unter dem Niveau des entsprechenden Vorjahresmonats. Von Januar auf Februar 2008 sanken die Preise um 0,1%.

Webseite: www.destatis.de DJG/apo

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.