Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.11.2014 - 

Mobile Sicherheit vom Distributor

Prianto und Deepnet Security schließen Vertriebsabkommen

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Münchener Spezialdistributor hat mit Deepnet Security einen Vertrag für die DACH-Region geschlossen. Damit nimmt Prianto einen führenden Hersteller für Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Mobilgeräten in seinen Herstellerkreis auf.
William Geens, Geschäftsführer der Prianto GmbH, freut sich, den britischen Softwarehersteller Deepnet Security mit dessen preisgekrönter Software im Portfolio zu haben.
William Geens, Geschäftsführer der Prianto GmbH, freut sich, den britischen Softwarehersteller Deepnet Security mit dessen preisgekrönter Software im Portfolio zu haben.
Foto: Prianto

Wie der Software-Distributor Prianto mitteilt, überzeugt die Security-Technologie von Deepnet durch den hohen Grad an Sicherheit, Komfort für Nutzer und Administrator, sowie durch ein wettbewerbsfähiges Preisniveau. Das preisgekrönte Produkt "Deepnet DualShield'' ist ein Versatile Authentication System, welches alle Arten von Zwei-Faktor-Authentifizierung auf einer einzigen Plattform vereint.

DualShield soll dabei nahtlos alle gängigen Geschäftsanwendungen mit Multi-Faktor-Authentifizierung out of the box integrieren. Gesichert werden können unter anderem VPN-, Desktop-, Web- und Cloud-Anwendungen sowie Outlook-E-Mails. Zehn verschiedene Authentifizierungsmethoden und Berechtigungen wie Einmal-Passwörter, Tokens, Smart Cards und biometrische Systeme können über eine einzige Plattform verwaltet werden, so Prianto weiter.

"In Zeiten von Home Office, Tablets und Cloud ist sicheres mobiles Arbeiten ein großes Thema für jedes Unternehmen. Mit der benutzerfreundlichen Lösung von Deepnet Security bieten wir unseren Kunden ein unkompliziertes Tool, das diesem Trend Rechnung trägt und Mitarbeiter besonders sicher und einfach von überall ins Netz bringt." freut sich William Geens, Geschäftsführer der Prianto GmbH.

Auch Umesh Lad, Channel Director bei Deepnet Security, ist überzeugt von der neuen Zusammenarbeit: "Wir freuen uns sehr über unsere Partnerschaft mit Prianto. Wir erachten Deutschland, Österreich und die Schweiz als sehr wichtige Märkte für uns und sind uns sicher, dass Prianto der richtige Partner für unsere Zielerreichung ist. Wir wissen, dass wir durch die Markterfahrung von Prianto unseren Wettbewerbern immer einen Schritt voraus sind." (KEW)

Newsletter 'Distribution' bestellen!