Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

ProSieben: Entscheidung über SBS-Übernahme ... (zwei)

09.05.2007
ProSiebenSat.1-Finanzvorstand Lothar Lanz dementierte, dass zur Übernahme von SBS Broadcasting ein Bond begeben wird. "Eine mögliche Übernahme der Senderkette würde bankenfinanziert werden", sagte Lanz in einer Telefonkonferenz. De Posch sagte noch nicht, welche Synergien ProSiebenSat.1 bei einer möglichen Übernahme erwartet.

ProSiebenSat.1-Finanzvorstand Lothar Lanz dementierte, dass zur Übernahme von SBS Broadcasting ein Bond begeben wird. "Eine mögliche Übernahme der Senderkette würde bankenfinanziert werden", sagte Lanz in einer Telefonkonferenz. De Posch sagte noch nicht, welche Synergien ProSiebenSat.1 bei einer möglichen Übernahme erwartet.

Sowohl SBS Broadcasting als auch ProSiebenSat.1 befinden sich mittlerweile mehrheitlich in der Hand der Finanzinvestoren KKR und Permira.

Webseite: http://www.prosiebensat1.com

-Von Archibald Preuschat, Dow Jones Newswires, +49 (0) 211 138 72 18,

archibald.preuschat@dowjones.com

DJG/apr/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.