Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.06.2007

Qatar Airways kauft von Airbus 2 weitere Business-Jets

TOULOUSE (Dow Jones)--Die Fluggesellschaft Qatar Airways hat bei der EADS-Tochter Airbus zwei weitere Airbus Corporate Jetliner (ACJ) bestellt. Es werde noch bekannt geben, mit welchen Triebwerken die Flugzeuge ausgerüstet werden sollen, teilte der europäische Flugzeughersteller am Dienstag mit. Qatar betreibt bereits drei Flugzeugen der ACJ-Familie.

TOULOUSE (Dow Jones)--Die Fluggesellschaft Qatar Airways hat bei der EADS-Tochter Airbus zwei weitere Airbus Corporate Jetliner (ACJ) bestellt. Es werde noch bekannt geben, mit welchen Triebwerken die Flugzeuge ausgerüstet werden sollen, teilte der europäische Flugzeughersteller am Dienstag mit. Qatar betreibt bereits drei Flugzeugen der ACJ-Familie.

Airbus hat den weiteren Angaben zufolge mit diesem Auftrag im laufenden Jahr bereits Käufer für 19 ihrer Flugzeuge der ACJ-Familie gefunden. Im Vorjahr seien 20 Stück verkauft worden.

Qatar Airways hatte vor kurzem einen Großauftrag über 80 Flugzeuge des neuen Airbus-Langstreckentyps A350 XWB für Direktverbindungen zwischen Städten und auch eine Nachbestellung über drei A380 für Verbindungen zwischen großen Verkehrsdrehscheiben (Hub-to-Hub) erteilt.

Webseite: http://www.airbus.com

-Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires, +49 (0)40 3574 3116,

kirsten.bienk@dowjones.com

DJG/kib/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.