Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.2007

Quad-HD im Kommen

Der amerikanische Hersteller Gateway will mit dem 30-Zöller "XHD3000" den ersten Quad-HD-Monitor mit vierfacher 720p-Auflösung auf den Markt bringen. Das sind 2.660 mal 1.600 Pixel.

Zuvor haben aber schon Sharp, Chi Mei (CMO) und Westinghouse LCD-Riesen mit der vierfachen Full-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten oder insgesamt knapp 8,29 Millionen Pixeln vorgestellt. Einsatzmöglichkeit sehen die Hersteller vor allem im Public-Display-Bereich.

Der Gateway-Monitor bietet Anschlüsse wie HDMI und DVI-D, ein Kontrastverhältnis von 1.000:1, eine Helligkeit von 400 cd/m2 und einen Blickwinkel von 178 Grad horizontal wie vertikal.

Hinzu kommt HD-Picture-in-Picture (PIP), womit die Nutzer neben der Arbeit HD-Filme genießen können. Der Preis ist mit 1.699 Dollar (plus Abgaben) angegeben.

Klaus Hauptfleich