Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.05.2007

Rofin-Sinar profitiert im 2. Quartal von schwachem US-Dollar

HAMBURG/PLYMOUTH (Dow Jones)--Die Rofin-Sinar Technologies AG hat ihren Umsatz im zweiten Quartal 2006/07 unter anderem mit Hilfe von Wechselkurseffekten unerwartet deutlich gesteigert. Die Einnahmen legten um 16,4% auf 116,1 Mio USD zu, wie der Laserhersteller am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten lediglich mit 113,7 Mio USD gerechnet. Mit einem Nachsteuerergebnis von 13,1 (11,7) Mio USD blieb das Unternehmen dagegen im Rahmen der Analystenprognosen. Auf der Umsatzseite profitierte das an der Nasdaq und im TecDAX gelistete Unternehmen wie von Analysten erwartet von einem vor allem im Vergleich zum Euro schwächeren US-Dollar. Der Wechselkurseffekt habe im Berichtszeitraum 7,3 Mio USD zum Umsatz beigetragen, erklärte Rofin-Sinar. DJG/abe/rio

HAMBURG/PLYMOUTH (Dow Jones)--Die Rofin-Sinar Technologies AG hat ihren Umsatz im zweiten Quartal 2006/07 unter anderem mit Hilfe von Wechselkurseffekten unerwartet deutlich gesteigert. Die Einnahmen legten um 16,4% auf 116,1 Mio USD zu, wie der Laserhersteller am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten lediglich mit 113,7 Mio USD gerechnet. Mit einem Nachsteuerergebnis von 13,1 (11,7) Mio USD blieb das Unternehmen dagegen im Rahmen der Analystenprognosen. Auf der Umsatzseite profitierte das an der Nasdaq und im TecDAX gelistete Unternehmen wie von Analysten erwartet von einem vor allem im Vergleich zum Euro schwächeren US-Dollar. Der Wechselkurseffekt habe im Berichtszeitraum 7,3 Mio USD zum Umsatz beigetragen, erklärte Rofin-Sinar. DJG/abe/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.