Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.06.2007

Russische Airline S7 bestellt 25 Airbus A320

PARIS (Dow Jones)--Die russische Fluggesellschaft S7, die frühere Sibir Airlines, hat beim Flugzeughersteller Airbus 25 Maschinen A320 fest bestellt. Die Flugzeuge sollen auf kurzen und mittleren Strecken zwischen Russland und den früheren Sowjetrepubliken eingesetzt werden, wie Airbus am Montag mitteilte. Nach Angaben von Airbus-COO John Leahy hat der Auftrag nach Katalog einen Wert von 1,8 Mrd USD. S7 habe jedoch einen Rabatt herausgehandelt, den Leahy in der Höhe nicht bezifferte.

PARIS (Dow Jones)--Die russische Fluggesellschaft S7, die frühere Sibir Airlines, hat beim Flugzeughersteller Airbus 25 Maschinen A320 fest bestellt. Die Flugzeuge sollen auf kurzen und mittleren Strecken zwischen Russland und den früheren Sowjetrepubliken eingesetzt werden, wie Airbus am Montag mitteilte. Nach Angaben von Airbus-COO John Leahy hat der Auftrag nach Katalog einen Wert von 1,8 Mrd USD. S7 habe jedoch einen Rabatt herausgehandelt, den Leahy in der Höhe nicht bezifferte.

Nach Angaben des Managers kommt Airbus einschließlich einer in Kürze bevorstehenden Auftragsbestätigung von Air France an diesem Montag zu Vertragsabschlüssen im Gesamtvolumen von 45,7 Mrd USD nach Listenpreis. Insgesamt handele es sich um Orders und Optionen für 339 Maschinen, davon 219 Festbestellungen, sagte Leahy.

Webseite: http://www.airbus.com/

-Von David Pearson, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 111,

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.