Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.06.2007

Russische Investoren halten 10% der EADS-Anteile - Challenges

PARIS (Dow Jones)--Russische Investoren besitzen einem Zeitungsbericht zufolge 10% des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns European Aeronautic Defence & Space Co (EADS). Einige Unternehmen mit engen Verbindungen zur russischen Regierung hätten zusätzlich zur staatlichen russischen Bank Vneshtorgbank, die 5% an EADS hält, EADS-Aktien gekauft, schreibt die französische Wochenzeitung "Challenges" am Mittwoch auf ihrer Internetseite.

PARIS (Dow Jones)--Russische Investoren besitzen einem Zeitungsbericht zufolge 10% des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns European Aeronautic Defence & Space Co (EADS). Einige Unternehmen mit engen Verbindungen zur russischen Regierung hätten zusätzlich zur staatlichen russischen Bank Vneshtorgbank, die 5% an EADS hält, EADS-Aktien gekauft, schreibt die französische Wochenzeitung "Challenges" am Mittwoch auf ihrer Internetseite.

Die Zeitung beruft sich auf den russischen Präsidenten Wladimir Putin, der dies vor zwei Wochen dem französischen Vertreter eines Private-Equity-Unternehmens gesagt habe. EADS wollte keinen Kommentar abgeben.

Webseite: http://www.challenges.fr

DJG/DJN/pia/hab

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.