Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.2007

RWE investiert 280 Mio EUR in Offshore-Windpark

ESSEN (Dow Jones)--Die RWE-Tochter npower investiert 280 Mio EUR in den Bau eines Windparks vor der walisischen Küste. Damit bekräftige das Unternehmen sein Engagement für Erneuerbare Energien, teilte die RWE AG mit Sitz in Essen am Mittwoch mit. Siemens Power Generation werde die Turbinen für den 90-MW-Offshore-Windpark von Rhyl Flats liefern und installieren.

ESSEN (Dow Jones)--Die RWE-Tochter npower investiert 280 Mio EUR in den Bau eines Windparks vor der walisischen Küste. Damit bekräftige das Unternehmen sein Engagement für Erneuerbare Energien, teilte die RWE AG mit Sitz in Essen am Mittwoch mit. Siemens Power Generation werde die Turbinen für den 90-MW-Offshore-Windpark von Rhyl Flats liefern und installieren.

Nach der Inbetriebnahme werde der Windpark, der neben der bestehenden Anlage North Hoyle errichtet wird, jährlich Strom für über 100.000 Haushalte liefern, so das Unternehmen.

Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Monat beginnen, die Errichtung von 25 Windturbinen mit einer Leistung von je 3,6 Megawatt im Jahr 2008 starten. Für den Bau und Betrieb werden laut RWE voraussichtlich über 150 Arbeitsplätze entstehen.

Webseite: http://www.rwe.com

DJG/pia/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.