Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.2007

S&P: EADS-Rating von geänderter Führungsstruktur nicht tangiert

LONDON (Dow Jones)--Standard & Poor's (S&P) sieht keine Auswirkungen der geänderten EADS-Führungsstruktur auf das Rating des Luft- und Raumfahrtkonzerns. Die Herausforderungen für EADS blieben die gleichen, teilte die Ratingagentur am Montag mit. Die neue Managementstruktur werde zu einem späteren Zeitpunkt daraufhin überprüft, ob sie die Schwierigkeiten bewältigen könne, dazu gehöre die Umsetzung des Restrukturierungsprogramms Power 8 und die Entwicklung des Langstreckenflugzeuges A350XWB.

LONDON (Dow Jones)--Standard & Poor's (S&P) sieht keine Auswirkungen der geänderten EADS-Führungsstruktur auf das Rating des Luft- und Raumfahrtkonzerns. Die Herausforderungen für EADS blieben die gleichen, teilte die Ratingagentur am Montag mit. Die neue Managementstruktur werde zu einem späteren Zeitpunkt daraufhin überprüft, ob sie die Schwierigkeiten bewältigen könne, dazu gehöre die Umsetzung des Restrukturierungsprogramms Power 8 und die Entwicklung des Langstreckenflugzeuges A350XWB.

S&P stuft die Bonität der European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) derzeit mit "BBB+" ein. EADS hatte am Berichtstag die Doppelbesetzung der Führungsspitze mit Managern jeweils aus Deutschland und Frankreich abgeschafft.

Webseite: http://www.standardandpoors.com

DJG/jhe/nas

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.