Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.2014 - 

Jolla

Sailfish OS bald auf Samsung-Smartphones?

Ein einziger Tweet des Chefentwicklers von Jolla bringt die Branche in Aufruhr. Harri Hakulinen deutet dabei nämlich an, dass das von Jolla entwickelte Sailfish OS künftig nicht mehr nur aus den selbst entwickelten Smartphones laufen soll, sondern auch auf Modellen von Samsung.
Das Jolla Smartphone mit Sailfish OS
Das Jolla Smartphone mit Sailfish OS
Foto: Jolla

Bei Microsoft läuft derzeit eine Umtausch-Aktion, bei der man sein altes iPhone oder Galaxy S2 gegen ein nagelneues Lumia eintauschen kann. Jolla-Chefentwickler Harri Hakulinen hält das jedoch für keine gute Idee und empfiehlt auf Twitter stattdessen etwas Geduld: "Vielleicht ist es nicht so klug, dein altes Samsung-Handy gegen ein neues Lumia einzutauschen, denn du könntest bald Sailfish OS dafür bekommen."

Schon im Dezember hatte Jolla angekündigt, das eigene Betriebssystem künftig auch auf Android-Smartphones laufen zu lassen. Dabei wurde aber kein Zeitrahmen genannt, und dass es jetzt so schnell gehen würde, hatte niemand vermutet. Noch fehlen allerdings Informationen darüber, wie die Installation tatsächlich vonstatten gehen soll und auf welchen Geräten. Wird Jolla neben oder an Stelle von Android installiert? Ist ein offener Boot-Loader erforderlich? Ist die Software für alle Android-Geräte verfügbar oder muss jedes einzeln freigegeben werden? Diesen Fragen muss sich Jolla künftig stellen.

Seit einigen Wochen ist das erste Jolla-Smartphone mit Sailfish OS auch in Deutschland erhältlich. Ein Pluspunkt des Betriebssystems ist, dass auch Android-Apps auf Sailfish OS laufen, was die potenzielle Schwachstelle der fehlenden Anwendungen abschwächt.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!