Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.01.2015 - 

Kundenzufriedenheit

Samsung-Nutzer erstmals zufriedener als Apple-Kunden

Erstmals hat Samsung bei der Untersuchung des amerikanischen Marktes Apple bei der Kundenzufriedenheit abgehängt. Mit jetzt 81 Prozent überholt Samsung den großen Konkurrenten aus Cupertino, der nur noch auf dem zweiten Rang liegt und 79 Prozent Zufriedenheit ausweisen kann.

Angesichts negativer Schlagzeilen durch das aufgebauschte Bendgate und das fehlerhafte Update iOS 8.0.1 ist das Ergebnis nicht unbedingt verwunderlich. Doch auch Samsung hatte 2014 seine Probleme und hat weniger Galaxy S5 verkauft als angepeilt.

Für Samsung ist der aktuelle Sprung vor allem daher bedeutend, dass man noch 2009 bei der Kundenzufriedenheit deutlich zurück lag und nur 71 Prozent aufwies. Im Jahr 2012 waren ebenfalls nur 71 Prozent der befragten Kunden in Amerika mit ihrem Samsung-Handy zufrieden. Eine Steigerung von 10 Prozent in zwei Jahren auf nun 81 Prozent ist durchaus ansehnlich. Bei Apple wurden erst ab 2012 Daten erhoben, damals lag man bei 83 Prozent.

Hinter Samsung und Apple rangieren auf dem geteilten Platz 3 Nokia und Motorola mit je 77 Prozent - für Nokia ein leichter Aufwärtstrend, Motorola bleibt gleich. Danach folgen HTC mit 75 Prozent (Vorjahr: 72 Prozent), Blackberry mit 74 Prozent (Vorjahr: 69 Prozent) und LG mit 73 Prozent (Vorjahr: 71 Prozent). (cvi)

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!