Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.2009

Samsung sieht 2010 weltweiten Lieferengpass bei Speicherchips

SEOUL (Dow Jones)--Die Samsung Electronics Co erwartet im kommenden Jahr bedingt durch starkes Nachfragewachstum einen kleinen Lieferengpass bei Speicherchips. Auch die PC- und Mobiltelefonindustrie werde ihr Wachstum bis 2011 beibehalten, sagte Kwon Oh-hyun, Präsident der Chip-Sparte des koreanischen Elektronikkonzerns, am Mittwoch. Während die Halbleiterindustrie ab 2010 weltweit durchschnittlich um 11% wachsen werde, werde allein der Sektor der Speicherchips um 16% zulegen.

SEOUL (Dow Jones)--Die Samsung Electronics Co erwartet im kommenden Jahr bedingt durch starkes Nachfragewachstum einen kleinen Lieferengpass bei Speicherchips. Auch die PC- und Mobiltelefonindustrie werde ihr Wachstum bis 2011 beibehalten, sagte Kwon Oh-hyun, Präsident der Chip-Sparte des koreanischen Elektronikkonzerns, am Mittwoch. Während die Halbleiterindustrie ab 2010 weltweit durchschnittlich um 11% wachsen werde, werde allein der Sektor der Speicherchips um 16% zulegen.

Samsung will den Marktanteil bei DRAM-Chips, die in Computern weit verbreitet sind, im laufenden Jahr auf 36% ausweiten. Im Vorjahr waren es noch 29%. Der Marktanteil bei den vielfach in Digitalkameras und Musikabspielgeräten genutzten NAND-Flash-Speichern werde voraussichtlich bei 40% bleiben, hieß es weiter.

Bis 2012 will Samsung ihren Umsatz mit Halbleitern auf 25,5 Mrd USD erhöhen. Das wäre ein Anstieg um mehr als 50% gegenüber den für das laufende Geschäftsjahr avisierten 16,6 Mrd USD Umsatz. Gemessen am Erlös ist der in Seoul ansässige Elektronikkonzern schon heute der größte Speicherchiphersteller der Welt.

Webseite: www.samsung.com -Von Jung-Ah Lee, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ebb/has Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.