Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.02.2014 - 

Unpacked 5

Samsung stellt Galaxy S5 am 24. Februar vor

Samsung wird den Mobile World Congress dazu nutzen, um mindestens ein neues Produkt vorzustellen. Einladungen zu einem entsprechenden Unpacked-Event am 24. Februar wurden an die Fachpresse verschickt – der verräterische Titel "Unpacked 5" deutet die Enthüllung des Galaxy S5 an. Ein Live-Stream für die Keynote ist ebenfalls schon angekündigt.
Foto: AllebaziB - Fotolia.com

Bisher waren es eher Vermutungen und Gerüchte. Mit den vor wenigen Stunden an die Fachpresse versandten und von Samsung über Twitter verbreiteten Einladungen zum nächsten Unpacked-Event ist die Enthüllung des Galaxy S5 in drei Wochen nun aber so gut wie in trockenen Tüchern. Unter der wenig dezenten Bezeichnung "Unpacked 5" wird der südkoreanische Hersteller während des Mobile World Congress in Barcelona eine Keynote abhalten, auf der wir das neue Flaggschiff-Smartphone aller Voraussicht nach vorgestellt bekommen. Während in der englischsprachigen Einladung der direkte Verweis auf die Enthüllung eines "flagship product" fällt, ist in der uns vorliegenden Einladung lediglich von den "neuesten Innovationen" die Rede. Was genau sich hinter der Ergänzung "Episode 1" verbirgt, wird wohl bis zum Event ein Geheimnis bleiben.

Samsung Unpacked 5
Samsung Unpacked 5
Foto: Samsung

Die Präsentation am 24. Februar wird um 20 Uhr unserer Zeit stattfinden und auch als Live-Stream über das Videoportal YouTube übertragen. In den vergangenen Wochen und Monaten wurden die Gerüchte immer lauter, nach denen Samsung beim Galaxy S5 auf ein hochauflösendes QHD-Display im 5,2-Zoll-Format setzen und in einem Aluminium-Chassis einen 64-Bit-Prozessor einpflanzen wird. Außerdem wird das Gerät wohl über keine physischen Menü-Knöpfe, sondern über On-Screen-Buttons verfügen. Kein Zweifel dürfte es wohl daran geben, dass Samsung auch in diesem Jahr diverse Auflagen des Galaxy S5 veröffentlichen wird.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!