Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.01.2008

SAP: Business-ByDesign-Aufwand nicht höher als 400 Mio EUR

FRANKFURT (Dow Jones)--Die SAP AG wird für die Einführung des neuen Produkts Business ByDesign die selbst gesetzte Obergrenze für Investitionen von 400 Mio EUR nicht überschreiten. SAP werde "auf gar keinen Fall mehr als 400 Mio EUR" im Zusammenhang mit der Einführung der neuen Software ausgeben, sagte Finanzvorstand Werner Brandt am Mittwoch während der Vorstellung der Jahreszahlen für 2007 in Frankfurt.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die SAP AG wird für die Einführung des neuen Produkts Business ByDesign die selbst gesetzte Obergrenze für Investitionen von 400 Mio EUR nicht überschreiten. SAP werde "auf gar keinen Fall mehr als 400 Mio EUR" im Zusammenhang mit der Einführung der neuen Software ausgeben, sagte Finanzvorstand Werner Brandt am Mittwoch während der Vorstellung der Jahreszahlen für 2007 in Frankfurt.

Es könne allerdings sein, dass SAP auch noch im ersten Quartal des kommenden Geschäftsjahres 2009 Aufwendungen für Business ByDesign verbuchen werde, so Brandt weiter mit Blick auf die für dieses Jahr geplanten Investitionen.

Zuvor hatte das Unternehmen angekündigt, im laufenden Jahr hier rund 175 Mio bis 225 Mio EUR zu investieren. Im vergangenen Jahr hatte SAP hierfür rund 125 Mio EUR ausgegeben. Mit den nun für 2008 angekündigten Ausgaben für Business ByDesign würde SAP in der unteren Hälfte der zuvor von 2007 bis Ende 2008 insgesamt in Aussicht gestellten Investitionssumme von 300 Mio bis 400 Mio EUR liegen.

Die im Herbst 2007 vorgestellte Software Business ByDesign ist ein Kernbestandteil der Mittelstandsstrategie von SAP und soll die bisherigen Produkte "Business One" und "Business All-in-One" ergänzen. Die Software ist für mittlere und kleine Betriebe mit rund 100 bis 500 Mitarbeitern konzipiert.

Webseite: http://www.sap.com - Von Alexander Becker, Dow Jones Newswires, +49 (0)89 5521 40 30 industry.de@dowjones.com DJG/abe/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.