Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.2009

SAP hat 2,5 Mrd EUR für Akquisitionen zur Verfügung - Le Figaro

PARIS (Dow Jones)--Der deutsche Softwarehersteller SAP AG hat rund 2,5 Mrd EUR für Akquisitionen zur Verfügung. Daneben könne das Walldorfer Unternehmen sich Kreditlinien in gleicher Höhe sichern, sagte der CEO Léo Apotheker in einem am Freitag veröffentlichten Interview mit der französischen Tageszeitung "Le Figaro".

PARIS (Dow Jones)--Der deutsche Softwarehersteller SAP AG hat rund 2,5 Mrd EUR für Akquisitionen zur Verfügung. Daneben könne das Walldorfer Unternehmen sich Kreditlinien in gleicher Höhe sichern, sagte der CEO Léo Apotheker in einem am Freitag veröffentlichten Interview mit der französischen Tageszeitung "Le Figaro".

SAP sei als unabhängiges Unternehmen mehr wert. Da sich jedoch 70% der Aktien im Umlauf befänden und nur 30% vom Management gehalten würden, sei SAP vor einer Übernahme nicht gefeit, sagte Apotheker dem Blatt weiter.

Das Unternehmen will laut Apotheker im kommenden Jahr wieder einstellen und die Löhne erhöhen. Ende Januar hatte SAP angekündigt, im laufenden Jahr rund 3.000 Arbeitsplätze zu streichen.

Webseiten: http://www.lefigaro.fr http://www.sap.com DJG/DJN/has/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.