Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.01.2009

SAP kauft im vergangenen Jahr 14,6 Mio Aktien zurück

FRANKFURT (Dow Jones)--Die SAP AG hat im vergangenen Jahr 14,6 Mio eigene Aktien zurückgekauft. Wie der Walldorfer Softwarekonzern am Mittwoch mitteilte, entspricht dies rund 1,2% der ausstehenden Aktien. Diese seien jeweils zu einem durchschnittlichen Kurs von 33,34 EUR erworben worden, woraus sich ein Gesamtbetrag von 486,8 Mio EUR ergibt. Von den zurückgekauften Aktien seien 3,2 Mio Stück im Rahmen von Aktienoptionsprogrammen an Mitarbeiter ausgegeben worden.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die SAP AG hat im vergangenen Jahr 14,6 Mio eigene Aktien zurückgekauft. Wie der Walldorfer Softwarekonzern am Mittwoch mitteilte, entspricht dies rund 1,2% der ausstehenden Aktien. Diese seien jeweils zu einem durchschnittlichen Kurs von 33,34 EUR erworben worden, woraus sich ein Gesamtbetrag von 486,8 Mio EUR ergibt. Von den zurückgekauften Aktien seien 3,2 Mio Stück im Rahmen von Aktienoptionsprogrammen an Mitarbeiter ausgegeben worden.

Zum 31. Dezember 2008 verfügte SAP den weiteren Angaben zufolge über 38,5 Mio eigene Aktien (rund 3,1% der ausstehen­den Aktien). Im vierten Quartal hat der DAX-Konzern keine Aktien zurückgekauft.

Webseite: http://www.sap.com DJG/brb/jhe

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.