Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.06.2008

SAP legt Patentstreit mit i2 für 83,3 Mio USD bei

FRANKFURT (Dow Jones)--Der seit 2006 andauernde Patentstreit zwischen dem deutschen Softwarekonzern SAP AG und dem US-Unternehmen i2 Technologies Inc ist mit einem Vergleich beendet worden. Wie aus einer Mitteilung von i2 hervorgeht und wie ein SAP-Sprecher gegenüber Dow Jones Newswires bestätigte, zahlt der DAX-Konzern zur Beilegung des Streits 83,3 Mio USD an i2.

FRANKFURT (Dow Jones)--Der seit 2006 andauernde Patentstreit zwischen dem deutschen Softwarekonzern SAP AG und dem US-Unternehmen i2 Technologies Inc ist mit einem Vergleich beendet worden. Wie aus einer Mitteilung von i2 hervorgeht und wie ein SAP-Sprecher gegenüber Dow Jones Newswires bestätigte, zahlt der DAX-Konzern zur Beilegung des Streits 83,3 Mio USD an i2.

In dem Streit ging es um Software-Patente für Supply Chain Management. Über die Nutzung der sieben strittigen Rechte wurde nun eine Vereinbarung über die gegenseitige Nutzung getroffen.

Webseiten: http://www.sap.com http://www.i2.com -By Ingrid Pedrick Lehrfeld, Dow Jones Newswires; +49 (0) 69 29725 104; unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/mmr/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.