Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.2006

Schwarze Schafe im Visier

Schwarze Schafe gibt es überall. Die, die sich im Internet herumtreiben, werden jetzt offiziell gesucht. Um Verbraucher vor den dreistesten Betrügern im Internet zu warnen, haben die Internetagenten der Partners 4 Management GmbH (P4M) in diesem Jahr die Initiative "Das schwarze Schaf" ins Leben gerufen.

Um auf unlauteren Handel im Internet und die kriminellen Methoden von Internetbetrügern aufmerksam zu machen, verleihen die P4M-Internetagenten seit April monatlich den Negativ-Preis "Das schwarze Schaf" an die dreistesten Rechtsverletzer im Internet. Dazu wählt Partners 4 Management aus allen gemeldeten Fällen von Verbrauchern und Firmen den frechsten Fall aus und ernennt damit das "Monatsschaf". Am Ende des Jahres wählt dann eine Jury namhafter Vertreter aus Politik und Wirtschaft aus allen "Monats-Schafen" ein "Jahres-Schaf". Damit sich Verbraucher künftig vor ihren Käufen im Internet über die dreistesten Betrüger informieren können, veröffentlicht P4M die "Monats- und Jahres-Schafe" sowie von P4M selbst recherchierte auffäl- lige Akteure auf der Homepage www.das-schwarze-schaf.com.

Verbraucher und Unternehmen können P4M "ihre" schwarzen Schafe per Fax unter 089 790783-33 oder per E-Mail an die Adresse schwarzes-schaf@p4m.de schicken. Weitere Informationen gibt es unter www.das-schwarze-schaf. com. Marzena Fiok