Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2007

Server mit UIO-Architektur

Die Serverreihe "Falcon" von CPI beruht auf Supermicro-UIO-Architektur. Die Input/Output-Funktionen sind dabei auf einer Karte untergebracht, die getauscht werden kann. Die Karten unterstützen SAS/SATA Raid, Gigabit Ethernet, 10-GB-Ethernet und InfiniBand. Die Serie beginnt mit dem "CPI Falcon 1371" im 1-HE-Gehäuse und vier Hotswap-fähigen Festplatteneinschüben und endet beim 2-HE-Server "CPI Falcon 2346", der bis zu sechs Erweiterungskarten unterstützt. Ein Tower-Modell namens "CPI Falcon 4367" mit acht Hotswap-fähigen Laufwerken ist ebenfalls erhältlich. Die Preise beginnen bei 1.790 Euro. HAF

Info: www.cpigmbh.de