Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Stipendien für Fachkräftenachwuchs


22.10.2007 - 

Sharp startet Studieninitiative

Sharp vergibt gemeinsam mit den Partnern der Sharp Premium Group 16 Stipendien zum dualen Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Beginn zum 1. März 2008. In einer dreiteiligen Lernphase sammeln die Studenten Erfahrungen und erarbeiten sich eine Expertise im Markt für Print- und IT-Systemlösungen. Sharp will seine Partner unterstützen, die akute Nachfrage nach qualifiziertem Personal zu decken. Ziel ist, die Stipendiaten für die zukünftigen Aufgaben bei den Partnern fit zu machen und Karrierechancen zu eröffnen.

Die neun Premium-Händler betreuen bundesweit anspruchsvolle Kunden und bieten praxisnahes Lernen unterstützt durch jahrelanges Know-how. Dabei ergeben sich für die Stipendiaten selbstständige Aufgaben sowie gute Verdienstmöglichkeiten. Die Händler wollen so zusammen mit Sharp den eigenen Nachwuchs fördern, mit dem Ziel, das Handelsnetz weiter zu qualifizieren und den Herausforderungen und Veränderungen des sich schnell wandelnden Marktes gerecht zu werden.

Standorte sind Berlin, Bochum, Dresden, Filderstadt, Hamburg, Koblenz, Merzig, München, Rabenau, Reutlingen und Wiesbaden bei den Sharp-Premium-Group-Mitgliedern Büro-Centrum M. Regler, Bü-Tec Büromaschinen Handels GmbH, BVF Büromachinen Vermietungs- und Finanzierungs GmbH, Collatz Kopiertechnik GmbH, Fischer Bürosysteme GmbH, Heckel & Schulz & Co. GmbH, Morgenstern AG, Otten & Freckmann GmbH und Schröder Bürosysteme Service GmbH.

Ulrike Goreßen