Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.2007

Sicherheit aus Österreich

Der österreichische Security-Spezialist Underground8 stellt mit "Limes MF (Managed Firewall)" eine Security-Appliance-Familie vor. Das aus sieben Modellen bestehende UTM-Portfolio (Unified Threat Management) deckt laut Hersteller die Sicherheitsbedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen ebenso wie jener der großen Konzerne, Institutionen und Organisationen ab. Limes MF kombiniert Firewall-Technologie mit portbasiertem Bandbreitenmanagement in einem Gerät und schützt vor Viren, Trojanern, Würmern, Spyware, Spam, Rootkit-, Phishing- und Hacker-Attacken. Die Systeme erhalten stündlich ein automatisches verschlüsseltes Update und sind damit immer auf dem neuesten Stand.

Die Appliances basieren auf einem gehärteten Betriebssystem (Limes OS) und bieten kombinierbare Filtermöglichkeiten für gängige Protokolle wie HTTP/S, FTP, SMTP, POP3, IMAP oder VoIP. Darüber hinaus unterstützt Limes MF Protokolle wie VLAN, OSPF und BGP.

Mit Hilfe des Limes-VPN-Gateways können externe Mitarbeiter und Filialen mit dem zentralen Unternehmens-LAN verbunden werden. Die Anzahl der VPN-Verbindungen ist nicht limitiert. VPN-Clients für Windows, Linux und MacOS X werden standardmäßig mit der Limes-MF-Appliance mitgeliefert. Integrierte Statistik- und Auswertungsfunktionen bieten die Möglichkeit, das Surfverhalten der User zu reglementieren.

Die Limes-MF-Appliances sind ab sofort zu einem Endkundenpreis ab 1.490 Euro erhältlich. Einen Distributor für Deutschland gibt es noch nicht. Reseller können sich direkt an Holger Reinmann, CEO bei Underground8, wenden (Tel. 0043 732 250 270 14, E-Mail: hr@ underground8.com).

Dr. Thomas Hafen